verkehrszählung.at • ICRA Dumfarth & Schwap OG • Warwitzstraße 9 • A-5023 Salzburg • Tel.: +43-662-624496 • E-Mail: verkehr@icra.at                 

Unternehmensprofil

verkehrszählung.at ist ein Internet-Portal im Eigentum der Firma ICRA Dumfarth & Schwap OG.  Seit unserer Gründung im Jahr 1996 bilden Projekte zum Themenbereich Mobilität und Verkehrserhebung einen Schwerpunkt unserer Arbeit. Etliche Hundert Verkehrserhebungen und zahlreiche Studien zum ruhenden und fließenden Verkehr für eine wachsende Zahl zufriedener Kunden sind das Ergebnis unserer Bemühungen.

Gewerberechtlich sind wir als Ingenieurbüro (Beratende Ingenieure) konstituiert. Der Befähigungsnachweis für Ingenieurbüros ist der strengste, den die österreichische Gewerbeordnung kennt. Wir legen daher in unserem beruflichen Betätigungsfeld besonderen Wert auf durchgehend hohe Qualität.  

Als Ingenieurbüro sind wir frei von Liefer-, Handels- oder Produktinteressen. Wir arbeiten daher unabhängig, neutral und treuhändisch für unsere Auftraggeber unter Einhaltung höchster technischer Qualitätsstandards und Beachtung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit.

Unsere
Anschrift:
ICRA Dumfarth & Schwap OG
Warwitzstraße 9, 5023 Salzburg, Österreich

Tel.:
E-Mail:
Web:

+43 (0)662 624496
verkehr@icra.at
www.verkehrszählung.at

FN:
FB Gericht:
UID-Nr.:
DVR-Nr.:
Kammer:

146316x
Landesgericht Salzburg
ATU 41232304
0900206
WKO Salzburg (Fachgruppe Ingenieurbüros)

 

 

 

 

 

 

 

   

Unsere Ziele

Mobilität ist ein menschliches Grundbedürfnis, wirtschaftlich notwendig und gesellschaftlich gewollt. So wichtig ist Mobilität, dass sie vielfach rechtlich geschützt und garantiert wird. Ein bedeutendes Beispiel dafür sind die 4 Grundfreiheiten der Europäischen Union (Dienstleistungsfreiheit, Kapitalverkehrsfreiheit, Personen­verkehrsfreiheit, Warenverkehrsfreiheit). Im Alltag begegnet uns Mobilität als unverzichtbare Teilnahme am individuellen und öffentlichen Verkehr von Personen und Gütern. Aber nicht selten wird Mobilität in Form des Verkehr zum Ärgernis. Mit Verkehr werden Reizworte wie Lärm, Abgase, Stau, Verspätungen, Gefährdung von Leib und Leben verbunden und gesellschaftlich durchaus kontrovers diskutiert. 

Wir verstehen uns als neutraler Beobachter des Verkehrsgeschehens in all seinen Ausprägungen. Die von uns objektiv erhobenen Daten und Fakten sollen einer Versachlichung der Diskussion dienen.

Langjährige Erfahrung & Kompetenz ermöglicht es uns hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit mit niedrigen Kosten zu kombinieren. 

Innovative Methoden der Erhebung stehen im Zentrum unserer Bemühungen. Die Nachprüfbarkeit der gesammelten Daten ist uns ein besonderes Anliegen. 

Vertraulichkeit und gewissenhafter Umgang mit erhobenen Daten - insbesondere in Hinblick auf die österreichischen und europäischen Datenschutzbestimmungen - sind für unsere Arbeit eine Selbstverständlichkeit. 

Zum Seitenanfang

Verkehrserhebung bzw. Verkehrszählung: Erfassung der Anzahl der Fahrzeuge, die einen Straßenabschnitt oder eine Kreuzung durchfahren; Beobachtung des Verkehrsverhaltens; Befragung von Verkehrsteilnehmern.